Vogelbeobachtung am Jadebusen

Zugvögel am Wattenmeer - besondere Tierbeobachtung ohne Störung

Jedes Jahr im Herbst bietet sich Besuchern des Wattenmeeres   ein einzigartiges Schauspiel, wenn Millionen von Zugvögeln auf dem weiten Weg von den nordischen Brutgebieten zu den südlichen Winterquartieren in unserer Heimat einen Zwischenstopp einlegen. Zu den Zugzeiten gibt es weltweit kaum ein Gebiet mit größerem Vogelreichtum als den
Nationalpark Wattenmeer! Naturfotograf und Vogelkundler Marcus Säfken begleitet Sie auf einer vogelkundlichen
Erlebniswanderung bei der Sie die Vogelwelt aus der Nähe erleben und beobachten können - ohne die gefiederten Gäste zu stören. Dazu stehen hochwertige Spektive und Ferngläser zur Verfügung.

Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk, wenn vorhanden Fernglas.

 

Individuelle Führungen

  • Umfang in Stunden: 3-8 Stunden (je nach Vereinbarung)
  • Vorkenntnisse: keine bis Einsteigerkenntnisse
  • Personenanzahl: 1-10 Personen

Anmeldung bei
Marcus Säfken
Telefon 04451/968199
E-Mail: info@saefken.com